Text Size

Badezimmer und Toilette

Das grosse rollstuhlzugängliche Schlafzimmer ist direkt verbunden mit dem rollstuhlangepassten Badezimmer. Es bietet genügend Platz für die Benützung eines Dusche Rollstuhls. Die befahrbare Dusche hat einen herunterklappbaren Sitz mit Armlehnen und die Armatur ist in Griffnähe. Eine Badematte, die vor dem Ausrutschen bewahrt, ist vorhanden. Es hat viel Platz um einen Rechtstransfer auf die Toilette zu machen. Beidseits der Toilette sind herunterklappbare Griffe befestigt. Die Höhe der Toilette beträgt 40 cm und kann mit einer Toilettensitzerhöhung auf 50 cm erhöht werden. Das Waschbecken ist für Rollstuhlbenutzer auf einer idealen Höhe montiert und die Mischbatterie ist gut zu erreichen. Haltegriffe seitlich des Waschbeckens erleichtern das aufstehen sofern das nötig ist.

Das zweite Badezimmer ist mit einer Dusche einem Waschbecken und einer Toilette ausgestattet. Es ist vom Wohnzimmer aus zugänglich und befindet sich direkt neben dem zweiten Schlafzimmer. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität kann ein faltbarer Duschstuhl verlangt werden. Haltegriffe können nach Bedarf überall an der Wand befestigt werden.

Badetücher, Frottierwäsche und Waschlappen sind vorhanden. Das Wechseln und waschen derer ist die Aufgabe der Hausangestellten

.